Der Ukrainische Schock: das Fernsehen zeigte einen «furiosen Kampf unter Debalzevo» mit Beteiligung von US-Marines (VIDEO)

Der Ukrainische Schock: das Fernsehen zeigte einen «furiosen Kampf unter Debalzevo» mit Beteiligung von US-Marines (VIDEO) | Русская весна

Die Kiewer Medien entschieden, seine Leser mit den Fragmenten «eines Kampfes in der Zone ATO» unter Debaltzevo zu schockieren. Wir haben beschlossen, den Schock den Ukrainern hinzufugen, indem wir ihnen die Wahrheit darüber erzählen, das in der Schlacht die US-Marines teilgenomen haben.

Veröffentlicht sind "sehr spektakuläre Aufnahmen von dem mächtigen Kampf der ukrainischen Helden und Kämpfer in der Nähe von "Svetlodarskij Bogen -"", — zusammen mit anderen Medien überträgt der TV-Sender "News 24" (24tv.ua).

Das Video mit dem Titel «Nachtkampf auf Svetlodarskij Bogen» haben die Journalisten auf dem Kanal der ukrainischen Patrioten mit «vielversprechendem» Namen USNATOArmy entdeckt.

«Schwere Artillerie und Panzer benutzend, haben die Terroristen und die russischen Truppen versucht, die Positionen der ukrainischen Armee zu erfassen. Es geschah, gemäß der Hauptabteilung der Auslandsintelligenz der Ukraine, in der Richtung Slavjansk. Dieser Ort wird auch "Svetlodarskij Bogen" genannt. Den Versuch des Sturms, auf der Kamera gefilmt, geling es der ukrainischen Armee zu entmutigen», berichtet die Details der Vinnitsa- Portal «Real-Wine» (real-vin.com).

In den Kommentaren zu dem Video haben die ukrainischen Patrioten in Ekstase wegen der in diesem Kampf großen Verluste bei den «Militanten» und «Russischen Besatzern» verstopft.

«Russischer Frühling» fand das erste vollständig ähnliche Video, das heißt «SYRIEN Fight Night Horror», es wurde im Jahr 2013 veröffentlicht.

Aber bei uns löste die Tatsache einen großen Zweifel, dass der Kameramann so ruhig filmen konnte, während er sich in der Mitte des Kampfes unter Kugeln befand.

Am Ende stellte es sich heraus, dass es Bilder von einem Nachtstreikbollspiel mit der Benutzung von Luminiszenz-Leuchtkugeln.

Mit dem aufgelegten Schießton und künstlich verschlechtertem Qualitaet sind. Internetnutzer geben an, dass «auf dem Video die US-Marines mit Streikboll- Maschinengewehren trainieren, die mit Plastikkugeln schießen».

Das Video von dem Ort der Ereignissen haben wir auch gefunden, es gibt ein kennzeichnender Bau in der Mitte des Kampfes und das Hügelrelief gegen den Himmel, man hat es im Jahr 2009 in den USA gefilmt, das Video heisst: B. o.E Combat Airsoft Night Operations am April 25th 2009.

Ein ukrainischer Handwerker hat den Film spiegelnd umgedreht ( es gibt solch eine Funktion in Videoredaktoren), hat den plausiblen Moment ausgeschnitten, die Qualität verschlechtert und den Schlachtton verhaengt. Im Endeffekt haben die ukrainischen Medien und die «Patrioten» zu Ihrer Verfügung den nächsten Sieg bekommen.

Der Ukrainische Schock: das Fernsehen zeigte einen «furiosen Kampf unter Debalzevo» mit Beteiligung von US-Marines (VIDEO) | Русская весна
Der Ukrainische Schock: das Fernsehen zeigte einen «furiosen Kampf unter Debalzevo» mit Beteiligung von US-Marines (VIDEO) | Русская весна
Количество просмотров: 155

Медиасеть "Взгляд"