Syrische Armee hat strategische Berge und die Stadt Zabadani zurueckerobert (FOTO, KARTE)

Syrische Armee hat strategische Berge und die Stadt Zabadani zurueckerobert (FOTO, KARTE) | Русская весна

Zum ersten Mal seit Beginn des syrischen Konfliktes, hat die syrische Armee die volle Kontrolle ueber das Gebirge Al-Zabadani (westliche Berge) im westlichen Teil der Provinz Damaskus zurueckerobert.

Nach fast zwei Jahren, nachdem die SAA und die Hisbollah ihre Offensive zur Rückerstattung des westlichen Gebirges begonnen haben, haben die Dschihadisten selbst die Stadt Zabadani im Austausch für die freie Ausreise bis zur Grenze im Norden von Aleppo uebergegeben.

Vor der Abreise aus Al-Zabadani heute, haben die Islamisten von «Hayat Tahrir Al-Sham» mehrere Gebiete innerhalb dieser im Gebirge gelegenen Stadt gezuendet Wahrscheinlich verbrannten die Terroristen ihre Lager mit Munition und Ausrüstung, damit die Syrische Arabische Armee die nicht beschlagnehemen konnte.

Nach der Einnahme des Bergmassivs Al-Zabadani, haben die Regierungstruppen die Sicherheit der gesamten Region an der Libanesischen Grenze gewaehrleistet, so dass nur eine Stadt Beit Jinn in der Nähe der Golanhöhen unter den Dschihadisten geblieben ist.

Die syrische Armee fuehrt auch weiterhin eine grossangelegene Anti-Terror-Operation in den Vororten von Damaskus: Al-Kabun, Barze, Isar und Irbin.

Die Regierungstruppen berichten über den harten Widerstand von den Terroristen in den Stadtvierteln.

Wenn es der syrischen Armee gelingt, die obengenannten Bereiche zurueckzuerobern, dann wird sie ihre Offensive zu der Ostlichen Guta erneuern.

Dies erklärt, warum die «Dschihadisten» von der SFA und ihre Verbündeten bereit sind, in Ost-Damaskus bis zum letzten Mann zu kaempfen.

Syrische Armee hat strategische Berge und die Stadt Zabadani zurueckerobert (FOTO, KARTE) | Русская весна
Syrische Armee hat strategische Berge und die Stadt Zabadani zurueckerobert (FOTO, KARTE) | Русская весна
Количество просмотров: 92