Die Killer von ISIS-Panzern: «Alligatoren» Ka-52 vernichten weiter die Ausrüstung von den Terroristen bei Palmyra (VIDEO)

Die Killer von ISIS-Panzern: «Alligatoren» Ka-52 vernichten weiter die Ausrüstung von den Terroristen bei Palmyra (VIDEO) | Русская весна

Es sind neue Aufnahmen von Luftangriffen der Lenkflugkörpern von den Kampfhubschraubern Ka-52 der MWK der Russischen Föderation veroefentlicht Das Ziel der «Alligatoren» wurde erneut die militärische ISIS*-Ausrüstung in der Gegend bei Palmyra.

Das Video zeigt die genaue Angriffe von ferngelenkten Panzerabwehrraketen, die von Hubschraubern Ka-52 auf Panzern und Lieferwagen der Terroristen im Osten der Provinz Homs gezielt waren.

Wie «Russische Frühling» berichtet, begeht die militärische Luftwaffe MWK der Russischen Föderation eine große Anzahl von Abfahrten in der Wüste bei Palmyra, die Offensive des von Rusland vorbereiteten 5. Armee-Korps der SAA unterstützend, das zusammen mit den alliierten Einheiten sich in Richtung der Provinz Deir eZ-Zor bewegt.

Eine große Rolle in diesem Sektor spielen Kampfhubschrauber Mi-28, Mi-35 und Ka-52, die mit genauem Feuer die Positionen, militärische Ausrüstung und ISIS-Soldaten vernichten.

Die russische Luftwaffe fuegt den großen Schaden den Terroristen zu und verhindert die Stärkung ihrer Verteidigung, um die Angriffe der syrischen Bodentruppen effektiv abzuwehren.

Mit Hilfe der MWK Russlands hat die SAA und ihre Verbündeten in wenigen Monaten bereits Tausende von Quadratkilometern Wüstengebiete im Osten von Homs befreit.


* Verbotene eine terroristische Organisation in Russland.

Количество просмотров: 134