Die Mitteilung des Informationsbueros von Novorossija von heute Morgen. Der 06. Dezember 2014

Die Mitteilung des Informationsbueros von Novorossija von heute Morgen. Der 06. Dezember 2014 | Русская весна

Die Mitteilung des Informationsbueros von Novorossija von heute Morgen.

Der 06. Dezember 2014

Waehrend der Nacht hat sich die Situation in den Volksrepubliken von Donezk und Lugansk nicht geaendert.

Die Punischer haben Beschusse von Wohngebieten und Infrastrukturobjekten von Novorossija fortgesetzt. Fixiert sind drei Fälle der Anwendung der schweren Artillerie:

Um 00.45 wurden aus der Richtung von Awdeewka und Opytnoje die Aussenbezirke von Donezk aus Artilleriesystemen befeuert.

Um 20.30 und 23.30 haben die Nazis aus der Richtung von Stschastje die Wohnorte Wesjolaja Gora und Sheltoje nicht nur aus Artilleriegeschuetzen, sondern auch aus Handfeuerwaffen, Minenwerfern und Panzern beschossen.

Laut den Angaben des Nachrichtendienstes von VRD, werden die Kampftruppen und Militaertechnik von Punischer, die fuer die Verstaerkung der Gruppierung ankommen, auseinandergezogen und getarnt, indem man dabei Zivilobjekte gebraucht ( Pionierlager, Erholungsheime, Arbeitserziehungslager usw).

Количество просмотров: 5


b4a8f662eb47b5d8