Schreckliche sechsstündigen Beschießung der Stadt Gorlowka und Umgebung von der mächtigsten Raketenwerfer HURRICANE M1977 und SMERCH M1983

Schreckliche sechsstündigen Beschießung der Stadt Gorlowka und Umgebung von der mächtigsten Raketenwerfer HURRICANE M1977 und SMERCH M1983 | Русская весна

"Der Beschuss setzt fort. Sie töten uns mit HURRICANE M1977 und SMERCH M1983 schon für sechs Stunden. Einige Leute schreiben, dass ihre Bezirke sind von dem Feuer ergriffen, keine Licht und Wärme in viele Stellen, die Menschen frieren ...

Kleinwaffen wird gehört, die Ukrainer versuchen, in Gorlowka einzudringen. Unsere Kämpfer mit erfrorenen Füße stehen in den Schützengräben und lassen die Faschisten passieren zu die Stadt nicht.

Es geben viele verwundeten Zivilisten. Natürlich ist es sehr schwierig, die Angaben zu übeprüfen, da niemand will laufen unter Feuer. Die Städte Artjomowsk und Dsershinsk werden auch beschossen.

Die Nazis verwenden neue Waffen, die Geschenke von Poroschenko. Der Beschuss ist noch nicht beendet, alle sitzen in Notunterkünften, es ist kalt, Kinder weinen, ich weiß, aber wenn Sie leben wollen, dann Sie  sollen an sicheren Orten bleiben.

Was heute passiert, das kann erfolgreich mit heißen Tagen im Juli und August konkurrieren. Am Morgen wollen wir sehen auf die Ergebnisse.

 
Количество просмотров: 17



b4a8f662eb47b5d8