In der Ukraine die Verweigerer des Kriegsdienstes werden durch Abhören ihrer Mobiltelefone gesucht werden

In der Ukraine die Verweigerer des Kriegsdienstes werden durch Abhören ihrer Mobiltelefone gesucht werden | Русская весна

Ukrainische Behörden, die stoßen auf Schwierigkeiten bei der Mobilisierung der Bürger, werden gegen Verweigerer des Kriegsdienstes mit Abhören ihrer Telefone kämpfen.

Am Vorabend die Werchowna Rada verabschiedete in erster Lesung das Gesetz, das sanktioniert in Bezug auf Kriegsdienstverweigerer unausgesprochene Untersuchung durchzuführen, also Telefongespräche zu hören und SMS zu lesen, um ihre Position zu berechnen.

Der Gesetzentwurf wird in seiner endgültigen Form nächste Woche verabschiedet werden.

Die Verteidigungsminister der Ukraine Stepan Poltorak zuvor erklärte, dass der Anteil der diejenigen, die wollten an die Front gehen, wäre nur 20%.

Für diejenigen, die Mobilisierung zu verweigern suchen, die ukrainischen Behörden haben bereits eine Reihe von Maßnahmen getroffen. Unter anderem ist eine Beschränkung der Auslandsreisen aller Männer zwischen 18 und 60 Jahren eingeleitet worden.

Den wehrpflichtigen Ukrainer es ist nicht erlaubt sich frei in dem Land zu bewegen. Alle Männer im wehrfähigen Alter müssen einen Nachweis von des Kríegskommissariats erhalten, um den Landkreis ihrer offiziellen Aufenthaltsorte zu verlassen.

Количество просмотров: 392



b4a8f662eb47b5d8