VRD: Die USA haben bereits umfangreiche Waffenlieferungen nach Kiew begonnen

VRD: Die USA haben bereits umfangreiche Waffenlieferungen nach Kiew begonnen | Русская весна

«Die USA haben bereits umfangreiche Lieferungen von Waffen und Munition begonnen. In der Ukraine niemand wird sich versöhnen», sagte Alexander Sachartschenko.

«Mit allen Mitteln und Anstrengungen versuchen sie, die Minsk Vereinbarung zu reißen», sagte der Leiter des VRD.

«Die Erklärungen von Poroschenko und Jazenjuk schaffen ein Gefühl, dass die Ukraine keinen Frieden will. Ich rede doch nicht über die unaufhörliche Beschusse. Für den vergangenen Tag wurde Feuer mehr als 21 Male eröffnet», sagte Zakhartschenko.

«Wir fangen Waffenrückzug an, aber die Ukraine zieht Waffen aus Charkow und Kiew. Es scheint mir, eine Provokation werde geplant. Die Ukraine wird Ende März/Anfang April beginnen. Die Ukraine braucht einen Krieg», sagte Sachartschenko.

Die dringende Bitte Poroschenkos, ausländische Friedenstruppen im Donbass einzusetzen, ist äquivalent zu seinem politischen Kapitulation.

«Wenn ein Präsident eines Landes ruft Soldaten eines anderen Landes zu sich, das ist gleichbedeutend mit zuzugeben, dass seine eigene Armee nicht in der Lage ist, um die Aufgabe zu bewältigen, und de facto das ist eine Kapitulation», sagte der Leiter der Volksrepublik Donezk.

Количество просмотров: 534



b4a8f662eb47b5d8