Die Krim-Einwohner, die „tyrannesiert werden”, haben dem Leiter des Auß enministeriums der Ukraine geantwortet

Die Krim-Einwohner, die „tyrannesiert werden”, haben dem Leiter des Auß enministeriums der Ukraine geantwortet | Русская весна

Die Leiterin der ukrainischen Gemeinschaft der Krim Anastasia Gridtschina, hat den Vergleich der Republik mit der „Insel der Tyrannei” kommentiert und sagte dabei, dass auf der Halbinsel der internationale Frieden und Zustimmung herrschen, was die ukrainischen Behö rden nicht ruhig schlafen laesst, deshalb erfinden sie Geschichten.

Zuvor hat der Auß enminister der Ukraine Vadim Pristajko auf der offiziellen Seite in einem sozialen Netzwerk ein Ende der Menschenrechtsverletzungen in der Krim gefordert und sagte, dass»seit sechs Jahren sich die Halbinsel Krim in eine Insel der Tyrannei verwandelt hat».

“Der internationale Frieden und Zustimmung sind die Hauptsachen fü r Einwohner von der Krim. In diesem Fall denkt man an das alte Sprichwort: „Der Nachbar schlä ft nicht — er lebt gut”. Das ist der Fall der Krim und der Ukraine: uns geht es gut, und die Nachbarn leben schlecht, deshalb erfinden die alle Arten von Geschichten”, — sagte Gridtschina der Presse-Agentur RIA Novosti..

Gemäß ihr, beobachtet die ganze Weltgemeinschaft seit sechs Jahren, wie die Ukraine mit dem Thema der Halbinsel spekuliert, ü ber die Verletzung von Menschenrechten sprechend, wä hrend die Krim-Einwohner, mit echten Zahlen und den Tatsachen argumentierend, das Gegenteil beweisen.

“Zunehmend besuchen die Krim auslä ndische Gä ste und auslä ndische Delegationen, die die Wahrheit sehen… Und dem Auß enminister der Ukraine wü rde ich empfehlen, sich um das Image seines Landes vor der Weltgemeinschaft zu kuemmern, auf dem Hintergrund der Proteste gegen die Mitbü rger, die aus China angekommen sind, und Menschenrechtsverletzungen, zuallererst, in der Ukraine zu beenden”, — hat Gridtschina betont.

Im Gebiet von Poltava der Ukraine gab es Unruhen, nachdem in einem regionalen Sanatorium Ukrainer und Auslä nder, die aus China evakuiert wurden, wo sich das Coronavirus ausbreitet, unter Quarantä ne untergebracht wurden.

Количество просмотров: 216


b4a8f662eb47b5d8