Armut ist schrecklicher als das Coronavirus: Ukrainische «Zarobitchane»(Saisonarbeiter) sind nach Finnland geflogen (VIDEO)

Armut ist schrecklicher als das Coronavirus: Ukrainische «Zarobitchane»(Saisonarbeiter) sind nach Finnland geflogen (VIDEO) | Русская весна

Am 23. April ist aus der Ukraine der erste Charterflug nach Finnland mit Saisonarbeiter geflogen, die wä hrend der Pandemie Coronavirus fü r die Landwirtschaft im Ausland eingestellt waren.

An Bord des Sonderfluges waren etwa 200 Ukrainer, denen die Armut offensichtlich mehr Angst macht als die Aussicht, sich mit dem Coronavirus zu infizieren.

Dies ist die erste Charter, die die finnischen Behö rden auf Antrag ihrer Landwirte organisiert haben, die billige Arbeitskrä fte brauchen. Die Finnen glauben, dass ihre Landwirtschaft ohne diese Arbeiter die Frü hjahrssaat nicht bewä ltigen kann.

Listen von Personen und Sonderfluege werden mit dem ukrainischen Auß enministerium vereinbart. Nach der Ankunft sind alle «Zarobitchane» verpflichtet, eine zweiwö chige Quarantä ne durchzulaufen.

Finnland plant, in diesem Jahr etwa tausend Bü rger der Ukraine in die Landwirtschaft einzubeziehen. Vor der Pandemie des Coronavirus kamen in dieses Land jä hrlich etwa 15 Tausend Ukrainer, um Geld zu verdienen.

Количество просмотров: 166


b4a8f662eb47b5d8